...

 

Aktuelles - Online-Ressource

Jetzt online: Jahrbuch für Historische Kommunismusforschung 1993 bis 2019

News | Online-Ressource

Berlin, den 12. April 2021. Ab sofort sind auf diesem Portal alle Ausgaben des Jahrbuchs für Historische Kommunismusforschung von 1993 bis 2019 online im Volltext abrufbar. In über 600 Beiträgen, Dokumenten und Rezensionen wird die Geschichte der weltweiten kommunistischen Bewegung lebendig. Viele Texte sind zugleich Zeitdokumente der wissenschaftlichen und politischen Debatte über die Aufarbeitung der Diktaturen im 20. Jahrhundert – eine geballte Ladung Wissen, nicht nur für Expertinnen und Experten. Verschiedene Schwerpunkte widmen sich den Mechanismen, Protagonisten und Widersachern der kommunistischen Bewegung in Beiträgen u.a. zur Sowjetunion, KPdSU und Komintern sowie zur Geschichte des Kommunismus in Deutschland und anderen Ländern weltweit, darunter u.a. die USA, China und Kuba.

Erst kürzlich hinzugekommen ist die Online‐Ausgabe des JHK 2019 mit dem Schwerpunkt »Kommunismus jenseits des Eurozentrismus«. Die Beiträge dieses von Matthias Middell (Universität Leipzig) konzipierten und in Kooperation mit ihm herausgegebenen Bandes spannen den Bogen von frühen Versuchen, die internationalistische Tradition des Marxismus mit kommunistischer Mobilisierung zusammenzubringen, über die staatssozialistischen Bemühungen um Geländegewinne im globalen Kalten Krieg bis zur Frage, welche Formen kommunistische Programmatik und Praxis in den neuen Verhältnissen nach 1989 annehmen können.

Jeweils zwei Jahre nach Erscheinen in der Printausgabe werden die Aufsätze online gestellt. Die Jahrgänge 1993 bis 2019 können Sie hier aufrufen.

12.04.2021 -