...

 

Forschen - Archiv

The Labour History Archive & Study Centre (LHASC), Manchester, Großbritannien

Archive | Archiv
Screenshot der Website http://www.phm.org.uk/archive-study-centre/
Screenshot der Website http://www.phm.org.uk/archive-study-centre/

Das Labour History Archive and Study Centre in Manchester ist ein bedeutendes Archiv zur Geschichte der britischen Arbeiterbewegung. Die Sammlungen bieten einen Einblick in das soziale und politische Leben der Arbeiterschaft der letzten zwei Jahrhunderte. Es ist Teil des People’s History Museums in Manchester. Im Archive and Study Centre werden die Bestände der Labour Party sowie der Kommunistischen Partei Großbritanniens aufbewahrt, aber auch Nachlässe von Politikern, Autoren und Aktivisten wie Douglas Houghton, Michael Foot oder Harry McShane gesammelt.
Neben den ungefähr 4000 Boxen umfassenden Schriftzeugnissen finden sich im Archiv auch 95.000 Fotos und 17.000 Flugblätter, entstanden im Zeitraum von 1830 – 2000. Es verwahrt außerdem die Dokumente der Reformbewegungen der Chartisten, die sich Mitte des 19. Jahrhunderts erfolgreich u.a. für die Zulassung von Gewerkschaften und der Erweiterung des Wahlrechts eingesetzt hatte. Neben den Archivbeständen komplettiert die Sammlung des People’s History Museum den Fundus. Ein ausführliches FAQ und mehrere herunterladbare Leitfäden erleichtern die Recherchen im LHASC.

Institution(en):

Karte

Filter