...

 

Lesen - Sammelband

Bruderparteien jenseits des Eisernen Vorhangs: die Beziehungen der SED zu den kommunistischen Parteien West- und Südeuropas (1968 - 1989)

Analyse | Sammelband

Arnd Bauerkämper, Francesco Di Palma (Hrsg.)

Buchcover
Buchcover

"Bruderparteien jenseits des Eisernen Vorhangs: die Beziehungen der SED zu den kommunistischen Parteien West- und Südeuropas (1968 - 1989)" ist ein Sammelband, der von Arnd Bauerkämper und Franceso Di Palma herausgegeben wurde. Er versammelt 14 Beiträge, die sich einem bis dahin weitgehend vernachlässigten Thema der Erforschung der DDR-Geschichte widmen: die Beziehungen der SED zu ihren west- und südeuropäischen kommunistischen „Bruderparteien“ in Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und Griechenland. Der Sammelband widmet sich diesen Beziehungen und beleuchtet sie im Zusammenhang mit ihren jeweiligen Positionierungen zur KpdSU. Diese Positionierung ist besonders relevant für den Zeitrahmen, in den die Niederschlagung des Prager Frühlings durch Truppen des Warschauer Pakts im Jahr 1968 fällt. 

 

 

Bibliografische Angabe

Arnd Bauerkämper, Francesco Di Palma (Hrsg.): Bruderparteien jenseits des Eisernen Vorhangs: die Beziehungen der SED zu den kommunistischen Parteien West- und Südeuropas (1968 - 1989), Berlin: Ch. Links Verlag 2011.