...

 

Lesen - Fachbuch

Der Mythos vom starken Führer: politische Führung im 20. und 21. Jahrhundert

Analyse | Fachbuch

Archie Brown

Buchcover
Buchcover

Basierend auf seiner ausführlichen Studie analysiert Archie Brown in "Der Mythos vom starken Führer: politische Führung im 20. und 21. Jahrhundert" die Führungsstile verschiedener Demokratien sowie Diktaturen und stellt weitverbreitete Annahmen über politische Wirksamkeit und Stärke in Frage. Dabei fokussiert er sich darauf, welche Rolle die Konzentration von Macht in einer einzigen Person spielt. Er kommt zu dem Schluss, dass die Anhäufung von Macht ein Wegbereiter für Fehler und im schlimmsten Fall für Blutvergießen sei. Zudem beleuchtet er die Erfolge und Misserfolge der größten Demokraten und Diktatoren der vergangenen 100 Jahre – von Stalin über Trump, Putin und Erdoğan. Damit liefert er einen wichtigen Beitrag zur Debatte über das Comeback autoritärer Führungsstile.

Bibliografische Angabe

Archie Brown: Der Mythos vom starken Führer: politische Führung im 20. und 21. Jahrhundert, Berlin: Propyläen 2018.